Seminare in der Kategorie
Werkstoffe und Werkstoffsysteme

Perfekte Kurse für Ihr Fachwissen

Das Wissen über Werkstoffe, ihre Eigenschaften und ihre Einbettung in konstruktive Zusammenhänge aber auch ihre Wechselwirkung mit der Umwelt bildet eine Basis für das Verständnis des Bauwerks als Ganzes. Den Zustand und die Beschaffenheit von Werkstoffen zu kennen, ist Voraussetzung dafür, Schadens- oder Alterungsprozesse am Material ermitteln und präventive Maßnahmen oder Instandsetzungen einleiten zu können. Die Fortbildungen geben Einblick in werkstoffspezifische Grundlagen, Aufbau und Struktur des Materials sowie historische Techniken und werkstofftechnologische Prozesse.

Energieeffizientes Bauen
Verfügbar bis zum 12.04.2024
Dipl.-Ing. Ulrich Röhlen | Technikleiter, CLAYTEC GmbH & Co. KG

Lehmtechniken und Lehmbaustoffe in der Fachwerksanierung

Der Fachwerkbau war viele Jahrhunderte lang die prägende Bauweise in vielen mitteleuropäischen Regionen. Fachwerkhäuser wurden mit regional verfügbaren, natürlichen Baustoffen errichtet, ausgefacht und ausgebaut. Darin liegen Ansätze, die auch heute als Vorbild gelten können. Deutschland verfügt über einen großen Bestand historischer Fachwerkhäuser, deren Sanierung einschließlich der energetischen Optimierung Gebot der Stunde ist.

Präsenz-Seminar Kosten: 280,00 € zzgl. MwSt.
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz