Seminare in der Kategorie
Erhaltung und Sanierung

Perfekte Kurse für Ihr Fachwissen

Sanierung und Instandhaltung historischer Bausubstanz sollten zielgerichtet sein und auch umgebungsspezifische Faktoren miteinbeziehen. Die Oberflächen von Bauwerken in Form von Putzen und Mörteln, Anstrichen und sonstigen Beschichtungen aber auch Bauwerksabdichtungen sind den unterschiedlichsten Wechselwirkungen mit Untergrund oder äußeren Einflüssen ausgesetzt, die es zu analysieren gilt. In den Fortbildungen werden darüber hinaus adäquate Sanierungsstrategien und relevante Kenngrößen für Instandsetzung und Monitoring vermittelt. 

Energieeffizientes Bauen
Verfügbar bis zum 11.10.2024
Jörg-Michael Tappeser, Sachverständiger VDB | Tappeser GmbH

Schimmel an und im Bauwerk

Ein sichtbarer Schimmelbefall ist oft nur das, was wir als „die Spitze des Eisbergs“ bezeichnen. In seinem Umfeld können weitere Mikroorganismen, Pilze und Kleinstlebewesen vorkommen und der Großteil des Befalls ist möglicherweise für das bloße Auge gar nicht sichtbar.
Das Ziel des Seminars ist es, Ihnen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand des Themas zu geben und Sie in die Lage zu versetzen, einen Schimmelbefall durch einfache bauliche Maßnahmen und praktikable Verhaltensregeln erst gar nicht entstehen zu lassen
Das Seminar wird mit 4 UE von der WTA GmbH anerkannt.

Präsenz-Seminar Kosten: 280,00 € zzgl. MwSt.
Verfügbar bis zum 24.05.2024
Dipl.-Ing. Franz-Josef Hölzen | Sachverständiger für das Holz- und Bautenschutzhandwerk, Löningen

Abdichtungsregeln und Normen nach anerkannten Regeln der Technik

Die Durchfeuchtung erdberührter Bauteile und das Eindringen von Wasser in Bauwerke und Bauteile ziehen immer wieder erhebliche Bauschäden nach sich und verursachen oft extreme Haftungsfälle.
Der Baugrund stellt dabei besondere Anforderungen an alle Baubeteiligten. Aber auch fehlerhaft ausgeführte Dachabdichtungen sind nicht zu unterschätzen und bergen ein erhöhtes Risiko.
Grundlage des Seminars bildet die Abdichtungsnormenreihe DIN 18531 ff, im Wesentlichen mit ihren Teilen. Die Inhalte werden ausführlich besprochen mit dem Ziel der ganzheitlichen Betrachtung bauseitiger Erfordernisse für eine mängelfreie Bauausführung.

Präsenz-Seminar Kosten: 280,00 € zzgl. MwSt.
Verfügbar bis zum 05.07.2024
Dipl.-Ing. Franz-Josef Hölzen | Sachverständiger für das Holz- und Bautenschutzhandwerk, Löningen

Gebäudeinstandsetzung - Sachverständigen-Praxis „Feuchteschutz“

Die Durchfeuchtung erdberührter Bauteile und das Eindringen von Wasser in Bauwerke und Bauteile sind immer wieder Schadensschwerpunkte des Bauens. Gerade dem Feuchteschutz kommt bei hochwertigen technologischen Lösungen des Wärmeschutzes eine zentrale Bedeutung zu. Man muss davon ausgehen, dass die Mehrzahl unserer alten Gebäude weder im Wärmeschutz noch im Feuchteschutz annähernd unseren heutigen Vorstellungen entspricht.
Das Seminar wird mit 8 UE von der WTA GmbH und der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) anerkannt.

Präsenz-Seminar Kosten: 280,00 € zzgl. MwSt.
Verfügbar bis zum 20.09.2024
Dipl.-Ing. Ekkehard Flohr | Ingenieurbüro Ekkehard Flohr GmbH

Holzzerstörung durch Organismen, ihre Vermeidung und Möglichkeiten der Sanierung

Das Seminar stellt die grundlegenden Mechanismen der Holzzerstörung durch Organismen vor, zeigt Beispiele und beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Sanierung wie auch der Vermeidung der Holzzerstörung durch bauliche Maßnahmen. Dabei wird auch auf die entsprechenden Regelwerke und deren baupraktische Umsetzung eingegangen.
Das Seminar wird mit 8 UE von der WTA GmbH und der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) anerkannt.

Präsenz-Seminar Kosten: 280,00 € zzgl. MwSt.
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz